FANDOM


D&D - Largorax

Largorax

Largorax gelten als die Könige der Wüste und das nicht zu Unrecht. Ihr breitgebauter Körper, ihre messerscharfen Krallen, ihr Felsen zerbeißender Kiefer, ihre spitzen giftigen Stacheln am ganzen Körper und ihre einen Winkel von 220° einschließenden mehreren Augenpaare in Kombination mit ihrer Fähigkeit selbst geringste Wasservorkommen für einen langen Zeitraum nutzen zu können, machen diese Wildkatzen zu den geborenen Jägern. Die Lebenserwartung eines Largorax liegt bei mehreren hundert Jahren. Aus unerfindlichen Gründen verlassen diese zwischen zwei und fünf Meter langen und bis zu drei Meter hohen Raubkatzen nie die Wüste, obwohl ihre physischen Voraussetzungen bestens an ein Leben in kühleren Gebieten mit mehr Beute angepasst wären. Forscher spekulieren, ob dies nur aus Gewohnheit so ist oder ob ein tieferer Sinn dahinter steckt. Nähere Nachforschungen gestalten sich aufgrund der offensichtlichen Gefahr, die von diesen sehr aggressiven Raubtieren ausgeht, als sehr schwierig.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki