FANDOM


D&D - Todeswitwe

Todeswitwe

Ist die unerfüllte Liebe einer Frau besonders stark und ihr Ende besonders schmerzhaft, so besteht die Chance, dass ihr Geist weiterhin auf irdischem Grund verweilt, gebunden an den Ort des Todes. Solche Geister nennen sich Todeswitwen. Sie sind äußerst rachsüchtige und aggressive Vertreter der Todesgeister, die alles, was sie erblicken attackieren. Nur die Auslöschung mit Gewalt oder die Vereinigung mit der großen Liebe kann sie erlösen. Klingen richten nur sehr wenig gegen Todesgeister aus, solange diese nicht mittels eines Zaubers oder einer speziellen Falle gebannt sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki